Wuppertal
Schwebebahn
Schwebebahn in Aktion

Der passende Pflegedienst?

Wir helfen Ihnen oder Ihren Angehörigen, damit Sie Ihren Lebensabend nicht in einem Heim, sondern zu Hause in gewohnter Umgebung verbringen können auch bei Krankheit oder bei Pflegebedürftigkeit.

Hier erfahren Sie mehr →

Qualität ist uns wichtig!

Wir sind uns bewusst, dass unsere Tätigkeit einer kontinuierlichen Überprüfung und Verbesserung unterliegen muss, damit wir unser Ziel einer qualitativ hochwertigen Pflege mit zufriedenen Kunden und Mitarbeitern erreichen können.

Hier erfahren Sie mehr →

Das persönliche Gespräch.

In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern und geben Ihnen Antwort auf Ihre Fragen rund um das Thema Pflege und Angehörigenentlastung. Gemeinsam erstellen wir ein auf Sie oder auf die zu betreuende Person zugeschnittenes Pflegeprogramm.

Hier erfahren Sie mehr →

Sie suchen einen passenden ambulanten Pflegedienst?

Wir helfen Ihnen oder Ihren Angehörigen, damit Sie Ihren Lebensabend nicht in einem Heim, sondern zu Hause in gewohnter Umgebung verbringen können auch bei Krankheit oder bei Pflegebedürftigkeit.

Als examinierte Pflegefachkräfte unterstützen wir Unabhängigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität. Aus diesem Grund berücksichtigen wir auch Ihre individuellen Lebenserfahrungen, Traditionen und Ihren kulturellen Hintergrund. Wir begleiten Sie in Ihrem Alltag und schaffen so neue Möglichkeiten für Sie und Ihre Angehörigen.

Unsere Mitarbeiter versorgen Sie in deutscher oder russischer Sprache. Unser Pflegedienst erbringt alle Leistungen der Kranken- und Pflegekassen, des Sozialamtes oder Privatleistungen.

Die von uns angebotenen Leistungen erbringen wir an allen Woche- Sonn und Feiertagen.

Unseren Kunden vermitteln wir gern weitere Dienstleistungen durch unsere Koopertionspartner: z.B. Physiotherapie, Krankengymnastik, Fußpfleger, Friseur, Sanitätshäuser, Apotheken.

Qualität ist uns wichtig!

Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse fließen in unsere Arbeit mit ein. Wir sind uns bewusst, dass unsere Tätigkeit einer kontinuierlichen Überprüfung und Verbesserung unterliegen muss, damit wir unser Ziel einer qualitativ hochwertigen Pflege mit zufriedenen Kunden und Mitarbeitern erreichen können. Aus Gründen der Qualitätssicherung führen wir regelmäßig Pflegevisiten durch, in denen unsere Dienstleistung einer aktuellen Kontrolle und Bewertung unterzogen wird.

Lassen Sie sich von unserer Erfahrung und Kompetenz überzeugen.

Das persönliche Gespräch

In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern und geben Ihnen Antwort auf Ihre Fragen rund um das Thema Pflege und Angehörigenentlastung. Gemeinsam erstellen wir ein auf Sie oder auf die zu betreuende Person zugeschnittenes Pflegeprogramm. Die persönlichen Absprachen bestätigen wir Ihnen gern mit einem Kostenvoranschlag.

Für ein beratendes Gespräch stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Olga Stöhr, Geschäftsinhaberin 
Nina Arnst, Pflegedienstleiterin
Julia Mareev, Stellv. Pflegedienstleiterin

 

 

Aktuelles rund um Pflege

Pflege und Sterbekultur im Islam „Dein Glaube Dir – Mein Glaube Mir“

Der Hospizverein Westerwald widmete sich einem Thema, das vollkommen unabhängig von den Flüchtlingen immer stärker die Gesellschaft beschäftigen wird, da die moslemischen Mitbürger älter werden, Pflege benötigen und in ihrem Sterben Begleitung brauchen. Zum Artikel

Hier weiterlesen →

Ingwer gegen Brustkrebs

Ingwer spielt vielleicht schon bald eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Brustkrebs – so das Fazit von Wissenschaftlern in Saudi-Arabien. Deren Studie belegt, dass roher Ingwer-Extrakt die Vermehrung von Brustkrebszellen hemmen kann. Gleichzeitig stellten

Hier weiterlesen →

Wupperpflege räumt ab! MDK Note 1,0!

Der Dank geht raus an die besten Mitarbeiter der Welt. Diese Note spiegelt genau die Leistung wieder, die ihr jeden Tag abruft! Bedanken möchten wir uns auch bei unseren Patienten, die sich die Zeit genommen

Hier weiterlesen →

Studie sieht Investitionsbedarf für Pflege von 80 Milliarden Euro

Für den Ausbau der stationären Pflege in Deutschland müssen in den kommenden 15 Jahren bis zu 80 Milliarden Euro aufgewendet werden. Zu diesem Ergebnis kommt der Pflegeheim-Rating-Report des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI). Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe

Hier weiterlesen →

Pflegereform ohne Personal?

Am 1. Januar 2016 tritt das sogenannte Pflegestärkungsgesetz II in Kraft. Allerdings werden die Betroffenen davon erst 2017 etwas merken, denn für Vorbereitung und Umsetzung dieser Reform ist ein Jahr eingeplant. Im Moment ist nämlich

Hier weiterlesen →

Pflegereport 2015: Zahl der Pflegebedürftigen steigt stärker als erwartet

Deutsche Krankenversicherungen müssen immer mehr pflegebedürftige Menschen versorgen. Laut jüngsten Informationen aus dem BARMER GEK Pflegereport rechnet man im Jahr 2060 mit geschätzten 4,52 Millionen Fällen. In 2013 waren es noch 2,6 Millionen Menschen, die

Hier weiterlesen →
© 2014-2016 | Häuslicher Pflegedienst Wupperpflege GbR - Die optimale Lösung für Ihre Sorgen, Probleme und Einsamkeit!